Erneuerbare Energien, auch regenerative Energien, sind Energien aus Quellen, die sich entweder kurzfristig von selbst erneuern oder deren Nutzung nicht zur Erschöpfung der Quelle beiträgt. Es sind nachhaltig zur Verfügung stehende Energieressourcen, zu denen insbesondere Wasserkraft, Windenergie, solare Strahlung (Sonnenenergie), Erdwärme (Geothermie) und die durch Gezeiten erzeugte Energie zählen. Eine andere Quelle erneuerbarer Energien ist das energetische Potenzial (Biogas, Bioethanol, Holz u. a.) der aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnenen Biomasse



Wohnungslüftungs-Systeme mit Wärmerückgewinnung

Die Qualität der Luft beeinflusst in hohem Maße unsere Wohn- und Lebensqualität. Unverzichtbar dafür: ein ausreichender Luftaustausch. Moderne Wohnungskonzepte stehen dem allerdings entgegen. Sie sind darauf ausgelegt, dass sie möglichst „dicht“ sind, um vor allem einen Wärmeverlust zu vermeiden. Das Lüftungssystem Vitovent 300 schafft hier ein angenehmes, gesundes Raumklima, ohne Energie zu verschwenden.
>>für weitere Infos bitte auf das Logo klicken<<
Mit Klick auf das Logo verlassen Sie diese Internetseite und gelangen auf die Präsentation des dargestellten Produktherstellers.


Sieben gute Gründe

1. Holz ist klimaschonend
2. Holz hilft sparen
3. Holz stärkt die heimische Wirtschaft
4. Holz birgt kein Umweltrisiko beim Transport
5. Holz erzeugt keinen sauren Regen
6. Holz schont die Vorkommen begrenzter Rohstoffe
7. Keine Abhängigkeit von potentiellen Krisenregionen

>>für weitere Infos bitte auf das Logo klicken<<
Mit Klick auf das Logo verlassen Sie diese Internetseite und gelangen auf die Präsentation des dargestellten Produktherstellers.